‘Aus den Vereinen’

WLAN in und ums Freibad

Immer mehr Städte und Gemeinden bieten ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie Besuchern in Innenstädten oder an zentralen Punkten kostenfreie WLAN-Netzwerke an. Smartphone und Tablet-Computer sind heutzutage fast ständige Begleiter der Menschen. So kann ein kostenloser öffentlicher Zugang zum Internet über drahtlose lokale Netzwerke (WLAN) mittlerweile ein entscheidender Standort- und Attraktivitätsfaktor sein.

Seit gut zwei Wochen steht nun auch in Tespe den Gästen des Freibades und der angrenzenden Sportanlagen kostenfrei ein kabelloses Netzwerk zur Verfügung. Noch ist die Geschwindigkeit eingeschränkt, dank des Breitbandausbaus werden aber für die Zukunft bessere Geschwindigkeiten erwartet. weiterlesen »