L 217: Bauarbeiten am Hochwasserschaden in Obermarschacht

bauBehinderungen ab 31. März
Im Zuge der Landesstraße 217 in Obermarschacht ist ab dem 31. März mit Behinderungen zu rechnen. Grund ist die Beseitigung des Hochwasserschadens mit Böschungssicherungsarbeiten. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. Nach Mitteilung der Behörde wird der Straßenverkehr im Bereich des Hochwasserschadens überwiegend einspurig an der Baustelle ampelgeregelt vorbei geführt.

Am Wochenende vom 12. bis 13. April und vom 23. bis 29. April von 8 Uhr bis 16.30 Uhr wird die L 217 im Bereich des Hochwasserschadens voll gesperrt und der Straßenverkehr über die B 404, A 39 und B 209 umgeleitet. Die Umleitung wird für beide Fahrtrichtungen ausgeschildert.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 28. Mai andauern. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Die Baukosten belaufen sich auf rund 190.000 Euro.


Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

Sirenenprobebetrieb
Aufrufe 134
Das Kreis Herzogtum Lauenburg teilt mit, dass am Donnerstag, den 12.01.2017, im 25 km-Radius um die kerntechnische Anlage in Geesthacht in der Zeit von 10.15 Uhr bis 10.20 Uhr eine Erprobung der Sirenenanlagen stattfindet. Der Probebetrieb dient der technischen Prüfung der Anlagen und der Informati...
Laternenumzug KiTa Tespe
Aufrufe 245
Liebe Kinder, liebe Eltern, die Kita Tespe lädt am Freitag, den 30. September 2016 zum diesjährigen Laternenfest- und umzug ein. Um 19.30 Uhr startet mit der Freiwilligen Feuerwehr und dem Spielmannszug Tespe der Umzug. Im Anschluss gibt es gegrillte Würstchen im Brötchen zum Verzehr. Der Erlös ko...
Osterfeuer in Tespe und Umgebung
Aufrufe 791
Bütlingen: Sa.26.03.2016 ab 19:30 Uhr, Am Weinberg Marschacht Sa.26.03.2016 ab 19:00 Uhr, Eichholzer Str.22 Drage Sa.26.03.2016 ab 19:00 Uhr, An der Elbe Schwinde-Stove Sa.26.03.2016 ab 19:00 Uhr, Wehrlandweg Hunden Sa.26.03.2016 ab 19:00 Uhr, zwischen Hunden und Fahrenholz




erstellt amApril 1, 2014 · erstellt durchMaik Bröse · KommentareKommentare geschlossen KategorieKategorie: Informationen, Infos aus dem Kreis, Infos aus der Samtgemeinde, News, Organisatorisches