Kostenfreie Rücknahme von Pflanzenschutz-Verpackungen

Alljährlich im Frühsommer haben Landwirte die Möglichkeit, Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern gebührenfrei an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA abzugeben. Die gemeinsame Initiative von Herstellern und Handel sorgt für eine kontrollierte und sichere Verwertung der Behälter. Der gesammelte Kunststoff wird zerkleinert und zur Produktion von Methanol sowie als Energieträger in Zementwerken eingesetzt.

Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall, die restlos entleert, gespült und trocken sein müssen. Die Verschlüsse sind getrennt abzugeben; Behälter über 60 Liter sollten durchgeschnitten werden. Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei der Annahme kontrolliert. Wer größere Mengen an Kanistern anliefern will, sollte mit der Sammelstelle vorher einen Termin absprechen, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Weitere Informationen über Sammelstellen, Annahmebedingungen und Annahmezeiten finden Sie auf den Internet-Seiten von Pamira unter: www.pamira.de

 


Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

Ferienbetreuung 2019 in der Samtgemeinde Elbmarsch
Aufrufe 185
Die Samtgemeinde Elbmarsch bietet auch im Jahr 2019 wieder eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder an. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der anhängenden Bekanntmachung nebst Anmeldeformular und Bedarfsermittlung. Bedarfsabfrage_2019 Anmeldung_2019
Instandsetzungsarbeiten an den Brückenbauwerken B404 am 22.1...
Aufrufe 1080
Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein teilt mit, dass die Brückenbauwerke B 404/Elbe Schleusenkanal und B404/Elbe Wehr4brücke wegen Schäden an den Fahrbahnübergangskonstruktionen und an den Fahrbahnbelägen instand gesetzt werden. Die Arbeiten werden am Samstag, de...
Ausbau der Landesstraße 217 – Ortsdurchfahrt Tespe
Aufrufe 1202
Vollsperrung vom 4. bis zum 11. November 2014. Im Zuge der Landesstraße 217 ist in der Ortschaft Tespe, Landkreis Harburg, noch bis Ende November mit Behinderungen zu rechnen. Die Bauarbeiten im westlichen Teil der Elbuferstraße (4. Bauabschnitt) werden planmäßig zur Winterpause abgeschlossen. Di...




erstellt amApril 12, 2013 · erstellt durchMaik Bröse · KommentareKommentare geschlossen KategorieKategorie: News