Ausschreibungsbekanntmachung: Interessenbekundungsverfahren

Frist zur Einreichung 8.12.2013
Die Samtgemeinde Elbmarsch beabsichtigt zur Breitband-Versorgung aller Bürger und Gewerbetreibenden ein Leerrohrnetz zu errichten und an einen Betreiber zu verpachten.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.
Interessenbekundung

Ansprechpartner:
Herr Uwe Luhmann
Rathaus Samtgemeinde Elbmarsch, Zimmer 111
Elbuferstraße 98
21436 Marschacht
Telefon: 04176 9099-31
Telefax: 04176 9099-44
E-Mail: luhmann.elb@lkharburg.de


Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

Glasfaserausbau Elbmarsch- überwältigende Resonanz.
Aufrufe 2558
Die Resonanz war überwältigend.Viele Bürgerinnen und Bürger ließen sich in der vergangenen Woche in Avendorf, Tespe, Bütlingen und Marschacht über den geplanten Glasfaserausbau informieren. Entsprechend zufrieden begrüßte Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth: „Jetzt sind wir so weit. Es müssen nur g...
Glasfaser Elbmarsch kommt – mit Lichtgeschwindigkeit
Aufrufe 7609
Wie bereits mehrfach berichtet, plant die Samtgemeinde Elbmarsch aufgrund der Unterversorgung mit schnellem Internet ein flächendeckendes eigenes Glasfasernetz für alle Haushalte und Gewerbebetriebe im gesamten Gebiet der Samtgemeinde Elbmarsch zu errichten. Für die Umsetzung des Projektes wurde die...
ElbKom – Europaweite Ausschreibung
Aufrufe 1209
Bis Anfang September 2014 haben regionale und überregionale Netzbetreiber Zeit, sich an dem Teilnahmewettbewerb zu beteiligen. Die ElbKom (AöR) teilt mit, dass die europaweite Ausschreibung für die Suche nach einem Netzbetreiber und Pächter für die Anmietung eines kommunalen passiven Breitbandnetzes...




erstellt amNovember 11, 2013 · erstellt durchMaik Bröse · KommentareKommentare geschlossen KategorieKategorie: Breitband