Archiv von Oktober, 2013

Süßes oder Saures

halloween_scene-svgDie Geistermasken liegen bereit, die Kürbisse sind schon ausgehöhlt – Halloween steht vor der Tür. Am heutigen Donnerstag werden auch in Tespe wieder viele Kinder gruselig maskiert durch die Straßen ziehen und die Bewohner mit dem Ausspruch “Süßes oder Saures” vor die Wahl eines üblen Streiches oder einer süßen Spende stellen.
Bis vor einigen Jahren wurde das Fest in der Nacht vor Allerheiligen vor allem in den USA gefeiert, doch auch hierzulande machen nun immer mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene begeistert mit. Bekommen Kinder an der Haustür am Halloween-Abend nichts Süßes, verteilen sie Saures.
Doch kleine Halloween-Gemeinheiten haben manchmal schwere Folgen.
Wichtig! Eltern sollten ihren Kindern erklären, wo der Spaß aufhört, denn “Nicht alles, was Spaß macht, ist auch erlaubt!”. Beschmierte Hauswände und Autos, herausgerissene Pflanzen und verklebte Türschlösser sind keine Klingelstreiche sondern Sachbeschädigungen.

weiterlesen »