Archiv von Mai, 2013

Unterschriftenliste der Landfrauen Horburg-Bütlingen

Bislang erhalten Mütter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, nur einen Rentenpunkt (Entgeltpunkt) pro Kind gugeschrieben.
Mütter deren Kinder nach dem 01.01.1992 geboren wurden, erhalten hingegen drei Rentenpunkte pro Kind.
Die Landfrauen Horburg-Bütlingen nehmen nun an der Unterschriftenaktion des Deutschen LandFrauenverbandes e.V. teil und haben einen Unterschriftenliste „Gleiche Rentenpunkte für alle Frauen! Anerkennung der Erziehungsleistung von Müttern vor 1992“ im Gemeindebüro ausgelegt.
Interessierte können sich zu den Öffnungszeiten des Gemeindebüros dort eintragen.
Landfrauen Horburg-Bütlingen.


Sommerferienprogramm 2013

sommerferienprogramm_2013_mAuch in diesem Jahr richtet das Deichhaus der Samtgemeinde Elbmarsch ein sehr umfangreiches Sommerferienprogramm aus.
Alle Einwohnerinnen und Einwohner zwischen 6 und 20 Jahren sollten sich einen Blick in das Sommerferienprogramm 2013 nicht entgehen lassen.
Insgesamt 26 Aktionen stehen zur Auswahl, unter anderem Grillen, Bogenschießen, Minigolf, Tretboot, Angeln, Heidepark, Indiandercamp, Wasserski und vielem mehr.

Das komplette Programmheft steht hier als pdf zum Download bereit.

ACHTUNG: Anmeldeschluss ist Freitag der 24.05.2013. !!!


Gemeinsames Spielefest der KiTa und Grundschule Tespe.

Liebe Eltern und Kinder!
Gemeinsam mit der Elbe-Grundschule Tespe und der Sparkasse Harburg/Buxtehude möchte die Kita Tespe Sie und Euch zum Spielefest am Freitag, den 31.Mai 2013 recht herzlich einladen.
In der Zeit von 14.00 bis 17.00Uhr heißt es auf dem Kindergartengelände Spiel und Spaß für Groß und Klein. Denn „Klein“ gehört ja durch den Start der Krippe am 1.März diesen Jahres ebenfalls zu unserer Kindertagesstätte dazu.
Daher steht auch das Spielefest unter das Motto: “Klein und Groß-Ich bin ich und Du bist du“.
Zum Ablauf des Nachmittages:
Es werden Spielstationen für Schüler, Kindergartenkinder und Krippenkinder angeboten; die vierten Klassen der Elbe-Grundschule übernehmen die Organisation des Kuch
enbuffets (Mithilfe durch Spenden von Kaffee und Kuchen/Torten werden gerne angenommen) und Herr Jörg Werner als Bürgermeister der Gemeinde Tespe wird um 15.00Uhr eine kleine offizielle Einweihungsrede für unsere Krippe sprechen.
Bitte beachten Sie, dass an diesem Nachmittag nur eine Betreuung bis 14.00Uhr für die Ganztagskinder stattfinden kann.
Ebenfalls sind nur bedingt Parkplätze in der Parkstrasse an diesem Tag zu finden.
Aber da wir ja super Wetter bestellt haben, ist der Weg für das Fahrrad frei.
Wir freuen uns auf einen schönen Spielenachmittag mit Euch und Ihnen.